Joanna Bojanowska
Startseite
Seminare
Sprachanimation
Bilder
Info
Zur Person

Vita

Publikationen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite von Joanna Bojanowska. Hier finden Sie Informationen zu meinen Tätigkeiten als Bildungsreferentin und Malerin.

Zur Person

Joanna Bojanowska

(geb. 1975 Wroclaw / Breslau) DPJW Trainerin, Buchautorin, Dolmetscherin, Malerin; studierte Germanistik und Kommunikationsdesign an der Universität Wroclaw. Seit 1996 als Fachreferentin für Sprachanimation und interkulturelle Kommunikation und als Seminarleiterin im internationalen Jugend- und Erwachsenenbildungsbereich tätig.

Vita [zurück]

1996-2000 Freie Mitarbeiterin beim Internationalen Jugendbegegnungszentrum (Mlodziezowe Centrum Spotkan Mlodziezy) in Wroclaw

1998-2000 Vorstandsvorsitzende des selbstverwalteten Projekts für Jugendliche Jugendinitiativzentrum AFISZ (Mlodziezowe Centrum Inicjatyw AFISZ) in Wroclaw

2000-2002 Seminarleiterin, Referentin, Dolmetscherin / Übersetzerin beim Verein Bilden und Begegnen in Brandenburg - HochDrei e.V. in Potsdam

seit 2003 freie Mitarbeiterin, Sprachanimationsreferentin und Dolmetscherin / Übersetzerin in Polen und Deutschland

2005 Ausbildung zur DPJW Trainerin (Deutsch Polnisches Jugendwerk); Abschluss mit Zertifikat

2005-2010 Koordinatorin von Bildungsprojekten und Referententätigkeit als Trainerin des Deutsch-Polnischen Jugendwerkes

Seit 2011 Referentin bei ICJA Freiwilligenaustausch weltweit (Schwerpunkt: Freiwilligendienste, Lateinamerika)

Sprachkenntnisse

Polnisch: Muttersprache

Deutsch: in Wort und Schrift fließend

Spanisch:Verhandlungssicher

Englisch: Verhandlungssicher

Interessen

Sprachen, Bildende Kunst, andere Kulturen kennen lernen.


Publikationen [zurück]

„Dokumentation zu Berichten und Erfahrungen im Freiwilligendienst von ehemaligen deutschen und polnischen Freiwilligen“, gefördert von der Robert Bosch Stiftung, zweisprachig, Stuttgart 2003.

Ein Bericht über die Erfahrungen ehemaliger Freiwilliger, sammelt Vorschläge, die einer Verbesserung der Situation zukünftiger Freiwilliger dienen

„Praktische Übungen zur Sprachanimation im deutsch-polnischen Austausch“, gefördert von der deutschen Agentur Jugend für Europa, zweisprachig, Bonn 2004.

Ein Praxis Handbuch mit 64 selbst- oder weiterentwickelten Sprachspielen, die man während einer internationalen Jugendbegegnung oder kommunikativen Fremdsprachenunterricht anwenden kann

„Praxisbuch zur Sprachanimation“ Gefördert durch das DPJW, zweisprachig, Potsdam/Warschau 2008.

6,85 Euro inkl. Versand

Co-Autorin „Schlüsselqualifikation Interkulturelle Kompetenz: Neue Perspektiven auf Trainingsmethoden an der Hochschule“ VS Verlag, 2009.

[zurück]

Webdesign von Björn Kozempel 2008