DOT MANDALA WORKSHOP – eine Reise zur inneren Ruhe

Mandalas sind geometrische Formen, die in vielen Traditionen als die höchste spirituelle Kunstform verstanden werden. Das Malen von Mandalas ist eine wunderbare Tätigkeit zur Meditation, zum Selbstausdruck, zur Beruhigung des Geistes und des Körpers. Beim Malen wird der Stress reduziert und der innere Frieden und Harmonie werden zurückkommen. Das Schöne an Mandalas ist, dass sie uns nicht nur Ruhe schenken, sondern auch einen Weg zu uns selbst öffnen. Sie sind ein Ausdruck deines einzigartigen kreativen Selbst.

In diesem Workshop stelle ich die Technik DOT MANDALA (Punktemandala) und das dazu benötigte Werkzeug vor, mit dem wir leicht schöne und individuelle Muster erstellen können. Diese Technik hat etwas Magisches an sich: Punktbilder lösen beim aufmerksamen Betrachter*in einen meditativen Zustand aus und verhelfen dem Maler*in zur inneren Ruhe. Diese Methode zentriert und balanciert die Seele. Der Workshop erfordert keine speziellen Vorkenntnisse. Die Lust zum Ausprobieren und Spielen mit Farben ist willkommen.

Termin: Sa. 6.Juli 2024, 15:00-18:00

Ort: Bad Muskau

Bitte kontaktiere mich, um weitere Einzelheiten zur Buchung eines Workshops zu erfahren. Workshops können sowohl für Einzelpersonen, Gruppen als auch für Veranstaltungen (z.B. Yoga-Retreats, Achtsamkeitstraining) gebucht werden.